Verhaltenskodex

Der Verein wird von Eltern für Eltern und natürlich, für alle Kinder der GSNL und Kinder die in die Betreuung gehen, geleitet und organisiert. Dies ist eine ehrenamtliche Tätigkeit und wird finanziell nicht honoriert.

Wir sind eine Gemeinschaft, die auf Gegenseitigkeit aufbaut und miteinander nach Lösungen sucht. Daher können Probleme einzelner nicht zum Problem der Gemeinschaft werden. Dies stört den Betriebsfrieden und kann die ehrenamtlichen Ressourcen nachhaltig belasten.

Es ist aber wichtig, dass jeder, der ein Problem hat, darüber spricht. Nur so kann man gemeinsam einen Kompromiss finden. Dabei kommt immer wieder der Leitspruch zum tragen:

Entscheiden heißt Verzichten…

Herzlich Willkommen